versandkostenfrei ab 25€

ÜBERBACKENES POPCORN MIT TOMATEN UND OLIVEN

Überbackenes Popcorn mit Tomaten und Oliven ist vor allem etwas für die herzhaften Genießer! Perfekt als leichtes Abendessen im Sommer oder als Knabbersnack mit Freunden für zwischendurch – dieses Rezept punktet mit viel Käse und aromatischen Komponenten.

Zutaten für überbackenes Popcorn
  • 60 g Popcornloop Popcornmais
  • 2-3 EL Popcorn-Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Oliven ohne Stein
  • 70 g getrocknete Tomaten
  • 1 TL Oregano
  • 1 Prise Salz
  • 2-3 Zweige Basilikum
  • 125 g Käse in Scheiben (z.B. Gouda)
  • 250 g geriebener Käse (z.B. Gruyère)

 

Zubereitung

Zunächst bereitest du das Popcorn wie gewohnt mit dem Popcornloop zu, allerdings ohne die Zugabe von Zucker und Salz.

Als nächstes wird der Backofen auf 170 °C vorgeheizt. Nun schälst du den Knoblauch und schneidest die Oliven und Tomaten in kleine Stücke. Danach vermischst du die geschnittenen Stücke in einer Schüssel und presst den Knoblauch dazu. Würze die Mischung nun mit Oregano und Salz.

Den Basilikum waschen und die Blätter in feine Streifen schneiden. Das Popcorn nun mit der Tomaten-Oliven-Mischung vermengen und alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Käsescheiben gleichmäßig darauf verteilen und den geriebenen Käse darüberstreuen. Die Mischung kommt nun 10 Minuten in den Backofen. Zum Schluss das Popcorn anrichten und mit Basilikum bestreut servieren. Guten Appetit! 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Mais in Goldqualität
Schnelle Lieferung
Einfache Zubereitung