versandkostenfrei ab 25€

KALTER POPCORN-HUND

Die Vorweihnachtszeit ist da und es sind ohne Zweifel die Wochen der kulinarischen Verführungen. Zu allem Übel haben wir auch noch ein süßes, sündhaft leckeres Schokoladen-Popcorn-Rezept für dich herausgesucht: Kalter Popcorn-Hund! Einzige Warnung: Die Kids werden es garantiert lieben (also gut im Kühlschrank verstecken)! 

FÜR 6-8 PORTIONEN

ZUTATEN KALTER POPCORN-HUND

  • 2-3 EL Speiseöl
  • 50 g Popcornloop Popcornmais
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • 450 g Vollmilchkuvertüre
  • 150 g Kokosfett
  • 200 g Sahne
  • 1 EL Sonnenblumenkerne

ZUBEREITUNG

Zuerst eine Kastenform (ca. 24 x 10 cm) oder eine andere beliebige Form mit Backpapier auslegen.

Dann das Popcorn wie gewohnt mit dem Popcornloop, allerdings ohne Zucker oder Salz zubereiten.

Die Kuvertüren grob hacken. Kokosfett zerkleinern und in einen Topf geben. Jetzt die Sahne zugeben. Bei schwacher bis mittlerer Hitze langsam unter Rühren schmelzen lassen. Sonnenblumenkerne in die Form streuen, dann den Boden mit Popcorn auslegen. So viel Schokoladencreme darauf verstreichen bis das Popcorn gänzlich bedeckt ist. Popcorn und Schokoladencreme abwechselnd einschichten.

Den Kalten Hund mindestens sechs Stunden (am besten über Nacht) in den Kühlschrank stellen. Aus der Form nehmen und in dicke Scheiben schneiden. Die Kids werden es lieben: Lecker!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Mais in Goldqualität
Schnelle Lieferung
Einfache Zubereitung