versandkostenfrei ab 25€

POPCORN-FRÜCHTERIEGEL

Kennst du das nicht auch: Du sitzt hungrig im Büro und es ist zu früh zum Mittagessen. Oder du bist unterwegs und möchtest nur einen leichten, kleinen Snack zwischendurch einnehmen? Oder aber, du möchtest den Kindern einen kleinen “Treat” mit einstecken, an dem sie sich in der kleinen Pause freuen können? Dann ist der selbstgemachte Popcorn-Früchteriegel genau das Richtige:

FÜR EIN BACKBLECH

ZUTATEN POPCORN-FRÜCHTERIEGEL

  • 1 EL Popcorn-Öl
  • 30 g Popcornmais Butterfly
  • 50 g kernige Haferflocken
  • 50 g getrocknete Früchte (z. B. Cranberries, Aprikosen oder Feigen)
  • 1 EL Butter
  • 50 g gehackte Nüsse
  • 1 EL Zucker
  • flüssiger Honig

ZUBEREITUNG

Ein Backblech mit Back- oder Pergamentpapier auslegen. Das Popcorn wie gewohnt mit dem Popcornloop, allerdings ohne Zucker oder Salz zubereiten.

Haferflocken und Nüsse in einer Pfanne ohne Fett einige Minuten rösten, dann abkühlen lassen. Die getrockneten Früchte klein hacken. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter in einer Pfanne zerlassen und Zucker zugeben. So lange rühren, bis dieser vollständig aufgelöst ist. 1–2 EL Honig einrühren, dann die gerösteten Haferflocken, Nüsse und die Trockenfrüchte unterrühren. Popcorn grob hacken und ebenfalls untermengen. So viel Honig unterrühren, dass eine streichfähige Masse entsteht. Diese ca. 1 cm dick auf dem Backblech verstreichen.

Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen und sofort in Riegel schneiden. Riegel abkühlen lassen und dann genießen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Mais in Goldqualität
Schnelle Lieferung
Einfache Zubereitung